Jugendgruppe

Jugendgruppe

Hier präsentiert sich in Kürze die Jugendgruppe 🙂
Ultraleichtflug

Ultraleichtflug

Die Ultraleichten (UL’s) sind die Antwort auf den Wunsch nach dem einfachen Fliegen aus purem Spaß an der Freude. Die erste Generation fand Ende der 70er Jahre zurück zu den Anfängen der Fliegerei. “Fliegende Gartenstühle” sieht man heute nur noch selten. Die neue Generation dieser Flugsportgeräte erinnert immer mehr an...
Modellflug

Modellflug

Sie sehen aus wie große Flugzeuge, fliegen wie welche und sind mindestens genauso aufwändig. Es gibt nur einen Unterschied: Der Pilot bleibt am Boden und stellt sich dort der Herausforderung des Fliegens. Mit waghalsigen Manövern kann man der Physik scheinbar ein Schnippchen schlagen.  
Segelflug

Segelflug

Lautlos durch die Luft gleiten, die Natur nutzen, um ohne Motorkraft weite Strecken zu fliegen. Eine Symbiose aus Hightech und Natur. Und jeder kann mitmachen in einem unserer zahlreichen Vereine in dem wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern.
Motorflug

Motorflug

Das Motorflugzeug ist ein attraktives Verkehrs- und Sportgerät, das als individuelles Transportmittel größte Unabhängigkeit gewährt, aber auch hohe Ansprüche an das Können der Piloten stellt. Motorfliegen bietet vielfältige Möglichkeiten in den verschiedenen Disziplinen. Sei es im Kunst-, Rallye- und Präzisionsflug – überall sind Möglichkeiten des Leistungsvergleiches. Die Beachtung von Umwelt-...

für das erste Januarwochenende wurden ein paar befreundete Modellflieger aus den Modellflugvereinen MFC Neuholland, Birkholz und Randowtal eingeladen.

Leider versprach die Wettervorhersage nicht viel Gutes so das schon eine Absage im Raum stand. Zum Glück wurde nicht abgesagt. An Sonnabend war zwar an ein Fliegen auf dem Platz nicht möglich aber dafür ging es beim Hangfliegen um so besser. Erst am Sonntag konnten wir auf dem Flugplatz fliegen und das Wetter war besser als vorhergesagt.

Hier ein paar Impressionen. Auf der Website vom Fliegerclub Rostock finden sich noch ein paar weitere Bilder. Hier gibt es weitere Bilder und Infos

Start eine IL2 im Massstab 1:12 mit Elektroantrieb
die IL 2 im Überflug
einige vorbildähnliche Modelle mit Elektroantrieb, alle haben eine Papierschwanz dran, Ziel ist es diesen dem andren abzujagen. Hierzu gibt es sogar Wettkämpfe auf Europäischer Ebene.
Ein Flugmodell in Deltakonfiguration mit etwas 85cm Spannweite und Elektroantrieb.  Dieses Modell kann als Amphibium bezeichnet werden da es auch auf dem Wasser starten und landen kann.
Vorheriger ArtikelJugendsprecher der Vereine zu Gast in Purkshof Nächster ArtikelWasserkuppe: 100 Jahre Segelflugwettbewerbe

Was denkst du?

Name erforderlich

Website