Jugendgruppe

Jugendgruppe

Hier präsentiert sich in Kürze die Jugendgruppe 🙂
Ultraleichtflug

Ultraleichtflug

Die Ultraleichten (UL’s) sind die Antwort auf den Wunsch nach dem einfachen Fliegen aus purem Spaß an der Freude. Die erste Generation fand Ende der 70er Jahre zurück zu den Anfängen der Fliegerei. “Fliegende Gartenstühle” sieht man heute nur noch selten. Die neue Generation dieser Flugsportgeräte erinnert immer mehr an...
Modellflug

Modellflug

Sie sehen aus wie große Flugzeuge, fliegen wie welche und sind mindestens genauso aufwändig. Es gibt nur einen Unterschied: Der Pilot bleibt am Boden und stellt sich dort der Herausforderung des Fliegens. Mit waghalsigen Manövern kann man der Physik scheinbar ein Schnippchen schlagen.  
Segelflug

Segelflug

Lautlos durch die Luft gleiten, die Natur nutzen, um ohne Motorkraft weite Strecken zu fliegen. Eine Symbiose aus Hightech und Natur. Und jeder kann mitmachen in einem unserer zahlreichen Vereine in dem wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern.
Motorflug

Motorflug

Das Motorflugzeug ist ein attraktives Verkehrs- und Sportgerät, das als individuelles Transportmittel größte Unabhängigkeit gewährt, aber auch hohe Ansprüche an das Können der Piloten stellt. Motorfliegen bietet vielfältige Möglichkeiten in den verschiedenen Disziplinen. Sei es im Kunst-, Rallye- und Präzisionsflug – überall sind Möglichkeiten des Leistungsvergleiches. Die Beachtung von Umwelt-...

Vom 23. bis 25.August 2013 findet in Tannheim das größte Fliegertreffen Deutschlands statt. Nähere Informationen findet ihr unter www.tannkosh.de.

Da dieses Treffen sicher ein Erlebnis und deshalb immer eine Reise wert ist, haben einige Luftsportler unseres Landes beschlossen, in diesem Jahr live dabei zu sein. Die Fahrt dorthin ist wie folgt geplant:

Abreise mit dem Bus am 23.8. gegen 18 Uhr vom Flugplatz Güstrow. Ankunft in Tannheim gegen 9 Uhr. Den Tag verbringt jeder individuell. Abreise am 24.8. gegen 23 Uhr zurück zum Flugplatz Güstrow. Die Fahrt mit dem Bus wird 60-100 € kosten. Der Preis ist auch abhängig von der Zahl der Teilnehmer.

Organisator der Reise ist Ralf Gose (Mail: ralf@fcrostock.de) vom FC Rostock. Meldungen bitte an ihn oder an mich (Mail: anja@fcrostock.de).

 

Vorheriger ArtikelEinfache Instandhaltung Nächster ArtikelXIX. Flugrallye Mecklenburg-Vorpommern

Was denkst du?

Name erforderlich

Website