Jugendgruppe

Jugendgruppe

Hier präsentiert sich in Kürze die Jugendgruppe 🙂
Ultraleichtflug

Ultraleichtflug

Die Ultraleichten (UL’s) sind die Antwort auf den Wunsch nach dem einfachen Fliegen aus purem Spaß an der Freude. Die erste Generation fand Ende der 70er Jahre zurück zu den Anfängen der Fliegerei. “Fliegende Gartenstühle” sieht man heute nur noch selten. Die neue Generation dieser Flugsportgeräte erinnert immer mehr an...
Modellflug

Modellflug

Sie sehen aus wie große Flugzeuge, fliegen wie welche und sind mindestens genauso aufwändig. Es gibt nur einen Unterschied: Der Pilot bleibt am Boden und stellt sich dort der Herausforderung des Fliegens. Mit waghalsigen Manövern kann man der Physik scheinbar ein Schnippchen schlagen.  
Segelflug

Segelflug

Lautlos durch die Luft gleiten, die Natur nutzen, um ohne Motorkraft weite Strecken zu fliegen. Eine Symbiose aus Hightech und Natur. Und jeder kann mitmachen in einem unserer zahlreichen Vereine in dem wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern.
Motorflug

Motorflug

Das Motorflugzeug ist ein attraktives Verkehrs- und Sportgerät, das als individuelles Transportmittel größte Unabhängigkeit gewährt, aber auch hohe Ansprüche an das Können der Piloten stellt. Motorfliegen bietet vielfältige Möglichkeiten in den verschiedenen Disziplinen. Sei es im Kunst-, Rallye- und Präzisionsflug – überall sind Möglichkeiten des Leistungsvergleiches. Die Beachtung von Umwelt-...

Am 09.11.2019 trafen sich in Güstrow wieder die Segelflieger aus Mecklenburg Vorpommern. In der Sportschule wurde das Flugjahr 2019 mit anschließender Siegrehrung der besten Piloten aus Mecklenburg Vorpommern durchgeführt.

Zum Anfang berichtete der Präsident des Luftsportverbandes MV Herr Heinz-Ulrich Mrass über das aktuelle Geschehen. Es wird in Zukunft auch in Sportfliegerei viele Weiterentwicklungen und Änderungen geben. Auf dem Segelfliegertag überreichte der Prädident Heinz-Ulrich Mrass dem Segelflugreferenten Michael Dalitz die Urkunde für das Segelflug-Leistungszentrum in Mecklenburg Vorpommern.

Wichtige Neuerungen für die Segelflugpiloten für das Jahr 2020 wurden duch den Segelflugreferenten Dalitz dargelegt.

Über die Zukunft des Segelfluges in MV und die Möglichkeiten wurde stark diskutiert. Die zukünftige Richtung konnte bestimmt werden. Nun liegt es an allen Segelfliegern diese Entwicklung mit zu gestalten.

Die Siegerehrung der besten Piloten ist ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltung gewesen.

Herzlichen Glückwunsch den Platzierten!

Die Siegerplätze in den einzelnen Kategorien belegten:

Offene Klasse: Ralf Behrendt aus Waren
18 m Klasse: Robert Finke aus Pasewalk
15 m Klasse: Thilo Pietsch aus Neustadt Glewe
Standard Klasse: Gunnar Bock aus Waren
Club Klasse: Harald Kludt aus Neustadt Glewe
Doppelsitzer Klasse: Lutz Völker aus Greifswald
Club / Junior Klasse: Martin Tesch aus Anklam
Frauen Klasse: Antje Senske aus Neustadt Glewe

Bildergalerie

Vorheriger ArtikelEASA bestätigt Rulebook

Was denkst du?

Name erforderlich

Website